Archiv für Februar, 2010

Der Horizont weiß es auch schon

Veröffentlicht in Aktuell, Presse am Freitag, 26. Februar 2010 von Sascha Moses – Ersten Kommentar schreiben

horizont_blog

Zum Artikel auf Horizont

Herzlich willkommen zum Full Moon Blog von weigertpirouzwolf.

Veröffentlicht in Aktuell am Mittwoch, 24. Februar 2010 von Michael Weigert – Ersten Kommentar schreiben

Mit diesem Blog wollen wir alles kommunizieren, was im Jagdrevier der Hungrigen Wölfe so vor sich geht.

Das können News aus unseren Rudeln sein, Beiträge zu aktuellen Themen und Trends, aktuelle Presseberichte oder auch bissfeste Kommentare.

Dazu gibt´s exklusiv die Netzjagd, ein Service, der einen einzigartigen Überblick über die interessantesten und innovativsten Websites oder Webtrends bietet.

Vollmond_Wolf

Warum der Name Full Moon Blog? Wir haben bei weigertpirouzwolf das Full Moon Marketing® entwickelt. Ein Strategie-Modell mit eigenen Tools um Marken ganzheitlich zu steuern. Der Vollmond hat nicht nur 360° – er strahlt, fasziniert und bewegt die Menschen.

Diesen Anspruch wollen wir auch mit unserem Blog einlösen.

Viel Spaß dabei!

wpw spendet Pitch-Honorare für eigenes CSR-Projekt.

Veröffentlicht in Engagement, visionwolves am Dienstag, 23. Februar 2010 von Sascha Moses – 2 Kommentare

weigertpirouzwolf hat mit den visionwolves ein eigenes Rudel geschaffen, das Nachhaltigkeits-Projekte für unterschiedliche Kunden entwickelt. Um zu demonstrieren, dass wir CSR nicht nur als Marketing-Tool begreifen, sondern dass es uns selbst ein ernst gemeintes und echtes Anliegen ist, haben wir als erste Agentur ein eigenes CSR-Projekt ins Leben gerufen. Mit unserer “Wolf-Welfare” setzen wir uns dafür ein, dass Wölfe wieder dauerhaft in Deutschland heimisch werden können – und die Akzeptanz für den Wolf durch Aufklärungsarbeit gesteigert und die Öffentlichkeit überzeugt wird, dass ein friedliches Miteinander zwischen Wolf und Mensch möglich ist.

Wölfe in freier WildbahnDarum spendet weigertpirouzwolf 10% von allen Pitch-Honoraren an das Wolfsprojekt der Tierschutzorganisation IFAW (International Fund for Animal Welfare). Vor ca. 10 Jahren startete der IFAW das Wolfsprojekt mit dem Ziel, dass Wölfe in Polen und Deutschland überleben können. Dazu werden fundierte Ergebnisse aus Forschungsprojekten benötigt. Es müssen außerdem geeignete Wolfsreservate geschaffen werden. Gleichzeitig ist es notwendig, die Bevölkerung aufzuklären, um die Akzeptanz für den Wolf zu fördern und ihn vor Verfolgung und Wilderei zu schützen.

Wir hoffen, dass wir auf diese Weise einen Beitrag für die Rückkehr von Wölfen in Deutschland schaffen können. Neben unserem CSR-Engagement für Wölfe engagiert sich weigertpirouzwolf auch in anderen Bereichen. So ist unser Blog z.B. CO2-neutral. Weitere nachhaltige Projekte dieser Art werden folgen.

Grazia übertrifft alle Erwartungen.

Veröffentlicht in Aktuell am Montag, 22. Februar 2010 von Sascha Moses – Ersten Kommentar schreiben

Die erste Ausgabe des neuen People- und Fashion-Magazins Grazia verkaufte sich rund 290.000 mal und schießt damit weit übers Ziel. Darüber schreibt neben anderen auch der Horizont, den ganzen Artikel gibt es hier zu lesen.

Grazia Cover

Bacardi Mojito Plakat von weigertpirouzwolf auf Platz 2.

Veröffentlicht in Aktuell am Freitag, 19. Februar 2010 von Sascha Moses – Ersten Kommentar schreiben

Das Institut Imas aus München testet jeden Monat die Effizienz von Plakaten und erstellt ein Ranking. weigertpirouzwolf landet mit dem Plakat für Bacardi Mojito auf Platz 2 der effizientesten Plakate seit Januar 2010.

Plakat Bacardi Mojito

Wir sind CO2-neutral.

Veröffentlicht in Engagement am Montag, 15. Februar 2010 von Sascha Moses – 2 Kommentare

Es gibt viele Ansätze, mit denen wir alle ohne viel Aufwand das Klima und die Umwelt schützen können. Die Initiative “Mach’s grün” macht es den Bloggern unter uns einfach und bietet die Möglichkeit das eigene Blog CO2-neutral zu betreiben. Damit dies passiert, pflanzt die Initiative in Zusammenarbeit mit “I Plant a Tree” für jedes teilnehmende Blog jeweils einen Baum. Dadurch werden die CO2-Emissionen des Blogs neutralisiert, und zwar für ganze 50 Jahre lang.

Weiterlesen »

Klambt-Verlag wirbt mit schrillem Spot für “Grazia”

Veröffentlicht in Aktuell, Presse, weigertpirouzwolf am Freitag, 12. Februar 2010 von Sascha Moses – Ersten Kommentar schreiben

“”Look great. Be up to date.” Mit diesem Claim wirbt der Klambt Style Verlag ab sofort für sein Fashion- und People-Magazin “Grazia”, das seit heute mit einer deutschen Ausgabe auf dem Markt ist. Zum Launch hat die Hamburger Werbeagentur Weigert Pirouz Wolf 20- und 15-sekündige TV-Spots, Anzeigen und POS-Werbemittel entworfen.”

Grazia Deutschland Ausgabe 1 from wpw on Vimeo.

Premiere einer Stil-Ikone: weigertpirouzwolf entwickelt neue Kampagne für GRAZIA.

Veröffentlicht in Aktuell, Presse, weigertpirouzwolf am Donnerstag, 11. Februar 2010 von Sascha Moses – Ersten Kommentar schreiben

London, Paris, Mailand – und jetzt Deutschland. Das internationale Magazin GRAZIA bringt ab 11. Februar 2010 eine deutsche Ausgabe auf den Markt und ist damit bereits in 15 Ländern vertreten. weigertpirouzwolf hat zur Einführung von GRAZIA in Deutschland eine umfangreiche Kampagne entworfen – mit 20- bzw. 15-sekündigen TV-Spots auf allen reichweitenstarken Sendern, sowie Anzeigen und POS-Werbung.
Weiterlesen »

Netzjagd Nr. 11

Veröffentlicht in Netzjagd, cyberwolves am Montag, 8. Februar 2010 von Sascha Moses – Ersten Kommentar schreiben

Damit man ihn auch lesen kann (und schreiben), wenn keine Zeit mehr ist: Die Netzjagd Express. Jetzt neu – mit nur einer Meldung.

Aber die hat’s in sich, der Hinweis kam letzte Woche von Christian und gibt einen Hinweis auf die vollkommene Verblödisierung neuester Social-Network-Trends. Und dabei klingt die Idee so niedlich: “Blippy is a fun and easy way to see and discuss the things people are buying.”

blippy

http://blippy.com

Viel Spaß beim Jagen und schickt all Eure beste Beute an mich!